Projekt Software – Webshop Schnittstelle

Wir unterstützen Ihre Projekt Software Warenwirtschaft über die genormten Schnittstellen openTRANS 1.0 (Bestellungen) und BMEcat (Artikel).

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wir liefern für die Firma Projekt Software die optimale Anbindung für einen Webshop oder Marktplatz. Der Austausch von genormten Daten im openTRANS 1.0 (Bestellungen) und BMEcat (Artikel) Format macht das Einlesen von Bestelldaten aus dem Shop und das Bereitstellen von Artikeldaten für sync4 einfach. Festgelegte Ordner für den jeweiligen Vorgang werden mit Ihnen während der Einführung abgestimmt und festgelegt.

Schnittstelle

Wir unterstützen Ihre Projekt Software Warenwirtschaft über die genormten Schnittstellen openTRANS 1.0 (Bestellungen) und BMEcat (Artikel).

Import

Sollte Ihre Warenwirtschaft nicht in unserem Portfolio aufgelistet sein, besteht die Möglichkeit über die genannten Schnittstellenfunktionen den Artikelimport und die Bestellausgabe per XML Daten zu steuern.

Artikeloptimierung

Bearbeiten Sie Ihre Texte im HTML, fügen mehrere Bilder und Videos zu Ihrem Artikel, optimieren Sie Ihre Artikel mit Metadaten, damit sie perfekt in Google gefunden werden.

Kunden gewinnen

Sync4 bietet integrierte Optimierungen für Suchmaschinen wie z.B: Google, welche Ihnen dabei helfen, schnell, neue Kunden und Märkte zu erreichen. Erzielen Sie Vorteile gegenüber Ihren Mitbewerbern.Kontakt herstellen!

Vorteile von sync4 für Projekt Software

Kurz und kompakt
Durch automatische Artikeluploads und Auftragsanlage der Shop-Bestellungen, werden Tippfehler oder ähnliches Ihrer Mitarbeiter vollständig unterbunden. Somit wird die Qualität gesteigert und Kosten gesenkt.
Mit sync4 ist es sehr einfach, Online-Kunden sofort in B2B oder B2C zu qualifizieren. Somit ist Ihr Shop für beide Kundenkreise einzusetzen und senkt die Pflegearbeit. B2B- und B2C-Kunden sehen somit nur Ihre Preisgruppe.
Durch den Einsatz von sync4 sparen Sie wertvolle Zeit und Personalkosten. Der Aufwand für die Pflege von Artikel und das Erfassen der Onlineaufträge, sind automatisiert. Vorhandene Mitarbeiter können wieder effektiver eingesetzt werden. Durch eine hohe Flexibilität und Voll-Automatisierung-Möglichkeit innerhalb sync4, kann der Verwaltungsaufwand um 70% reduziert werden. Das schlägt sich sofort in einer positiven Bilanz nieder.
Seit dem 01.01.2002 sind Sie durch die GDPdU dazu verpflichtet, digitale Geschäftsvorgänge lückenlos zu dokumentieren. Verlieren Sie nie wieder Informationen und schützen Sie sich vor Strafen der Finanzbehörde nach einer Steuerprüfung. Mit unserer Schnittstelle ist ein durchgängig digitaler Rechnungsvorgang gewährleistet, der ein lückenloses Workflow Ihrer Rechnungen unterstützt – entsprechend den Anforderungen nach GdPdU.
Sync4 kann auch als kleine, eigene, kompakte Warenwirtschaft genutzt werden, falls Sie kein ERP-System einsetzen. Erstellen Sie einfach eigene Artikel in sync4 und laden Sie diese per Mausklick in Ihren Shop. Bestellungen, Kunden und Aufträge werden voll automatisch von sync4 übernommen, angelegt und bearbeitet. Erstellte Aufträge, Lieferscheine und Rechnungen können gedruckt oder auch in andere Programme (z.B. Microsoft Word) exportiert werden.
Ein weiteres Highlight ist die reproduzierbare Kommunikation mit Ihrem Shop gemäß GoBD Verordnung. Ihre Daten werden bereits mit den entsprechenden Sachkonten verknüpft und ein Bestellvorgang ist für den Steuerprüfer des Finanzamtes im Detail reproduzierbar. Mit sync4 ist der Verdacht auf “Geldwäsche” unmöglich.

ERP und Warenwirtschaft Systeme die das XML Format nicht unterstützen, sind veraltet oder einfach schlecht programmiert. Vielleicht kann Ihr ERP Betreuer auch diese Funktion noch in Ihr ERP programmieren und weiterverarbeiten. Passende Demo Daten finden Sie im sync4 Download für den Artikelexport und für den Shop Bestellimport. Diese Dateien beinhalten auch die entsprechenden Beschreibungen der einzelnen Felder.
Für den Datenaustausch wird eine Erweiterung vom Hersteller der Warenwirtschaft benötigt. Bitte setzen Sie sich mit dem Hersteller in Verbindung.

Möchten Sie Ihre Warenwirtschaft anbinden, dann kontaktieren Sie uns.

Für den Datenaustausch wird eine Erweiterung vom Hersteller der Warenwirtschaft benötigt. Bitte setzen Sie sich mit dem Hersteller in Verbindung.
Sollte Ihre Warenwirtschaft nicht in unserem Portfolio aufgelistet sein, besteht die Möglichkeit über die oben genannten Schnittstellenfunktionen den Artikelimport und die Bestellausgabe per XML Daten zu steuern. Hierbei sollten Sie mit Ihrem Warenwirtschafts-Hersteller sprechen, ob er XML Daten für Artikel und Bestellimport verarbeiten kann. XML ist heute der Standard für Datenaustausch.

Weitere Informationen zur Projekt Software Schnittstelle

sync4® Funktionen
mehr erfahren
Software Voraussetzungen
mehr erfahren
Installation Leitfaden
mehr erfahren
Schnittstelle kaufen / mieten
kaufen / mieten

sync4® Funktionsübersicht Alle Funktionen auf einen Blick, finden Sie in der Funktionsliste

zur Funktionsliste
Starter
sync4® Schnittstelle Starter Version
+ Bestellübergabe an die Warenwirtschaft
+ Kundenanlage in der Warenwirtschaft
+ Bestellungen auf versendet setzen
-
-
Starter Funktionen
Ultimate
sync4® Schnittstelle Ultimate Version
Alle Starter & Plus Funktionen
+ Attributverwaltung
+ Zusätzliche Artikelpflege
+ Explosionszeichnung
+ Automatisierung per Dienst
Ultimate Funktionen